Veranstaltungen

! Infoanlass zur Impfung in der Region Bern !

20.09.21, 19:00, Wankdorf Schule, Aula Urtenen-Schönbühl

21.09.21, 19:00, Hotel Schützen Steffisburg Forst-Längenbühl (ausgebucht)

22.09.21, 19:00, Bern Obere Zollgasse, Ostermundigen


Referenten
Clarissa Frankfurt, Juristin & Mutter / Dr. med. Christian Zürcher, Allg. Innere Medizin FMH / Dr. med. Stefan Obrist, Allg. Innere Medizin FMH / Dr. med. Martin Mani, Anästhesie FMH

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Kollekte.
Für die Infoabende im Jardin wird die Anreise mit den ÖVs empfohlen, da nur im Quartier parkiert werden kann. Anmeldungen bis 18. September 2021 an events@familientaskforce.ch (Datum und Anzahl Personen).

Bereits jetzt werden Jugendliche zunehmend unter Druck gesetzt, sich mit dem neuartigen mRNA-Impfstoff impfen zu lassen. Der Druck kommt von Behörden, Medien, der Schule und vom „Freundeskreis“.Gerade für Jugendliche ist der Druck dazu zu gehören, sehr gross. Um eine eigenständige Entscheidung treffen zu können, ob man die Impfung durchführen lassen möchte, bedarf es einer vertieften Auseinandersetzung mit diesem Thema, da auch immer mehr Nebenwirkungen bekannt werden und die Langzeitnebenwirkungen nicht erforscht sind.

Schwerpunkte des Infoabends:
Neben einer kurzen Übersicht über die Thematik und die möglichen Komplikationen sollen die Jugendlichen und Eltern die Möglichkeit haben, alle Fragen zu stellen die aufkommen und die sie beschäftigen.
download Flyer_Infoabende.pdf (223 kb)
Bewegung Gesundheit in der Schweiz, Mouvement Santé en Suisse - Postfach 3161 - 3001 Bern - corona[a]mouvement-sante.ch